Kontakt

Chirurgie Mittelland AG
Dr.med. Fabio Sorrentino
Facharzt für Chirurgie FMH
Laserchirurgie FMCH
Wynenhof
Bahnhofstrasse 5 b
CH - 5734 Reinach

info@chirurgie-mittelland.ch
+41 (0) 62 772 44 66
+41 (0) 62 772 44 67

 

Lidstraffung (Ober- und Unterlider)

Die Erschlaffung der Lider gehört zum natürlichen Altersprozess oder ist familiär bedingt und in jungen Jahren bereits störend ausgeprägt. Zudem kann eine Erschlaffung der Oberlider zu einer Beeinträchtigung des Sehens führen. Sogenannte Tränensäcke sind Fettablagerungen unter der Haut und lassen den Blick müde und abgespannt erscheinen.

Der Aufenthalt
Diese Operation kann ambulant durchgeführt werden. Sie können somit am gleichen Tag wieder nach Hause gehen.

Die Anästhesie
Die Operation wird in Lokalanästhesie und Dämmerschlaf durchgeführt.

Die Behandlung
Überschüssiges Fett und überschüssige Haut werden aus den Lidern entfernt und somit gestrafft. Die Schnitte werden in den natürlichen Hautfalten gelegt, so dass nach drei bis vier Wochen praktisch keine Narben mehr sichtbar sind.

Nach der Behandlung
Nach einigen Tagen können Sie sich bereits schminken. Nach ca. zwei Wochen bilden sich die Schwellungen und blauen Flecken zurück.